Kreisrat

Der Kreisrat ist das inhaltliche Führungsgremium der Jungen Union Saarlouis und wird alle zwei Jahre von den Mitgliedern gewählt.

Der Kreisrat setzt sich zusammen aus den Mitgliedern des Kreisvorstandes, einem Mitglied des Gemeindeverbandes und den Vertretern der Ortsverbände. Jeder Ortsverband entsendet in der Regel für je angefangene 50 Mitglieder einen Vertreter in den Kreisrat.

Dieses Gremium ist sozusagen die Denkfabrik des Kreisverbandes. Hier entstehen die Ideen für eine moderne Politik. Alle Mitglieder, aber auch gerne deren Freunde oder Interessenten können sich in den kreativen Gedankenaustausch einbringen und neue Denkansätze äußern.